Allgemeine Verkaufsbedingungen

Einleitung

Wir freuen uns, Sie auf unserer Website www.etam.de (nachfolgend die „Website“) begrĂŒĂŸen zu dĂŒrfen.

Diese Allgemeinen Verkaufsbedingungen gelten ausschließlich fĂŒr den Verkauf von Produkten, die auf der Website gezeigt werden. Sie sind fĂŒr den Kunden bei der Aufgabe einer Bestellung auf der Website jederzeit zugĂ€nglich.

Mit einer Bestellung erklÀrt sich der Kunde daher uneingeschrÀnkt mit diesen Allgemeinen Verkaufsbedingungen einverstanden, wobei alle anderen GeschÀftsbedingungen ausgeschlossen sind, die in den von ETAM veröffentlichten Prospekten und Katalogen enthalten sind, und insbesondere die in den ETAM-GeschÀften geltenden Bedingungen.

Vom Kunden angegebene widersprĂŒchliche Bedingungen sind daher, sofern sie nicht ausdrĂŒcklich akzeptiert werden, fĂŒr ETAM nicht verbindlich, unabhĂ€ngig davon, zu welchem Zeitpunkt sie vorgebracht werden. Die Tatsache, dass ETAM zu einem bestimmten Zeitpunkt keinen Gebrauch von einer dieser Allgemeinen Verkaufsbedingungen macht, kann nicht als gleichbedeutend mit einem spĂ€teren Verzicht auf die Inanspruchnahme einer dieser Bedingungen ausgelegt werden.

ETAM versucht nach bestem Wissen sicherzustellen, dass die auf dieser Website veröffentlichten Informationen korrekt und auf dem neuesten Stand sind, und behĂ€lt sich das Recht vor, den Inhalt jederzeit und ohne VorankĂŒndigung zu korrigieren. Sollte eine Bedingung fehlerhaft sein, gilt sie als durch die französischen Gesetze und Verfahren geregelt, die fĂŒr den Versandhandel gelten.

HERAUSGEBER DER WEBSEITE

ETAM LINGERIE SA mit einem Aktienkapital von 6.730.140€
Hauptniederlassung 57/59 rue Henri Barbusse - 92110 Clichy - FRANKREICH
Handelsregister Nanterre Nr. B 478 355 753
Tel : +33.1.55.90.70.70

Verantwortlich fĂŒr die Veröffentlichung: Martin SOURIAU

HOST DER WEBSEITE

Demandware
5 Wall Street, Burlington, MA 01803 USA
+1 (888) 553 9216

KUNDENSERVICE

FĂŒr alle Informationen, Fragen und RatschlĂ€ge steht der Kundenservice von ETAM seinen Kunden zur VerfĂŒgung:

  • Auf dem Postweg:
    Kundendienst www.etam.de 57/59 rue Henri Barbusse
    92110 Clichy
  • Per E-mail:Klicken Sie HIER, um das Kontaktformular zu öffnen

ARTIKEL 1. ZWECK

Zweck dieser Verkaufsbedingungen ist es zum einen, jeden potenziellen KĂ€ufer ĂŒber die Bedingungen und Methoden zu informieren, unter denen das Unternehmen ETAM LINGERIE SA (nachfolgend „ETAM“) als VerkĂ€ufer ETAM-Artikel verkauft und liefert, die auf www.etam.de bestellt wurden, und zum anderen, die Rechte und Pflichten der Parteien fĂŒr den Verkauf von Produkten durch ETAM an alle Privatkunden festzulegen, die volljĂ€hrig und voll geschĂ€ftsfĂ€hig sind (nachfolgend „Kunden“). Sie gelten ohne EinschrĂ€nkung oder Vorbehalt fĂŒr den gesamten Verkauf von Produkten, die von ETAM auf der Website gezeigt werden.

ARTIKEL 2. PRODUKTE

Merkmale der Produkte

Die zum Online-Verkauf angebotenen Produkte sind die auf der Website gezeigten Produkte. Sie werden von ETAM auf der Website mit grĂ¶ĂŸtmöglicher Genauigkeit beschrieben und abgebildet. Die Angaben auf dem Produktblatt beschreiben die Hauptmerkmale der Produkte (Farben, Beschreibung, Materialien, GrĂ¶ĂŸe) und ihren Preis inklusive Mehrwertsteuer. ETAM weist den Kunden jedoch darauf hin, dass die Fotos möglicherweise keine völlig realitĂ€tsgetreue Darstellung des zum Verkauf angebotenen Produkts zeigen, vor allem in Bezug auf die Farben.

Abweichungen können sich insbesondere aus der FarbqualitĂ€t der Fotos, der Schwierigkeit bei der Darstellung von Materialien auf dem Bildschirm oder technischen Anpassungen ergeben. Diese Auflistung erhebt jedoch keinen Anspruch auf VollstĂ€ndigkeit. Solche Abweichungen können nicht als KonformitĂ€tsfehler interpretiert werden und zur Stornierung des Verkaufs fĂŒhren. Bei offensichtlichen IrrtĂŒmern oder geringfĂŒgigen Auslassungen im Hinblick auf die Eigenschaften des Produkts und seine Darstellung und/oder Beschreibung kann ETAM nicht haftbar gemacht werden. Die Produkte und Preise sind gĂŒltig, solange sie auf der Website gezeigt werden, und im Rahmen der verfĂŒgbaren BestĂ€nde.

VerfĂŒgbarkeit der Produkte

Die Produkte werden im Rahmen der verfĂŒgbaren BestĂ€nde zum Verkauf angeboten. Es werden nur die Produkte zum Verkauf angeboten, die auf der Website gezeigt werden, wenn der Kunde diese aufruft. Daher wird der Kunde bei der Bestellung ĂŒber die VerfĂŒgbarkeit des ausgewĂ€hlten Produkts informiert. Ist ein Produkt nicht verfĂŒgbar, verpflichtet sich ETAM, den Kunden so schnell wie möglich per E-Mail zu informieren und gegebenenfalls die voraussichtliche Wartezeit fĂŒr die Lieferung des Produkts anzugeben. Der Kunde kann die Bestellung bestĂ€tigen oder eine RĂŒckerstattung des Produktpreises auf der Grundlage des in Rechnung gestellten Preises verlangen.

  • ‱ Die Vorbereitungs- und Versandkosten werden dem Kunden erstattet, wenn dieser die Stornierung der gesamten Bestellung bestĂ€tigt.
  • ‱ Die Vorbereitungs- und Versandkosten gehen zu Lasten des Kunden, wenn dieser die Lieferung eines oder mehrerer anderer verfĂŒgbarer Produkte, die Teil derselben Bestellung sind, bestĂ€tigt.

ARTIKEL 3. PREISE

Die Preise sind in der LandeswĂ€hrung angegeben, je nach Wohnsitzland des Kunden, inklusive Mehrwertsteuer, jedoch ohne Vorbereitungs- und Versandkosten, sowie der im jeweiligen Wohnsitzland des Kunden zu zahlenden lokalen Steuern, die ausschließlich von diesem getragen werden. Die angegebenen Preise enthalten die am Tag der Bestellung gĂŒltige Mehrwertsteuer. Ändert sich der Mehrwertsteuersatz, wird er fĂŒr den Preis der Produkte automatisch berĂŒcksichtigt. Der Kunde wird in der BestellĂŒbersicht ĂŒber den Pauschalbetrag fĂŒr Vorbereitungs- und Versandkosten informiert, bevor er die Bestellung bestĂ€tigt

Mit der Aufgabe einer Bestellung akzeptiert der Kunde die Preise und die Beschreibung der zum Verkauf stehenden Produkte. Streitigkeiten zu diesem Punkt fĂŒhren zu einer möglichen „RĂŒckerstattung“, wie unten beschrieben.

ETAM behĂ€lt sich das Recht vor, die Preise und Beschreibungen der Produkte jederzeit zu Ă€ndern, insbesondere bei einer Erhöhung der GebĂŒhren, des Steuersatzes und/oder im Falle eines offensichtlichen Schreib- oder Eingabefehlers. Die Rechnungsstellung fĂŒr die Produkte erfolgt jedoch auf der Grundlage der zum Zeitpunkt der Bestellung gĂŒltigen Preise, sofern kein offensichtlicher Irrtum vorliegt. TatsĂ€chlich ist es trotz aller Sorgfalt von ETAM möglich, dass auf der Website aus verschiedenen GrĂŒnden (Computerfehler, manuelle Fehler, technische Fehler usw.) fehlerhafte Preise angezeigt werden. Werden Bestellungen zu falschen oder offensichtlich unmöglich zutreffenden (sehr niedrigen) Preisen erteilt, werden sie storniert, auch wenn sie von den Abteilungen von ETAM bestĂ€tigt wurden. ETAM wird dann alle betroffenen Kunden so schnell wie möglich informieren, damit sie die Bestellung gegebenenfalls zu dem korrigierten und zutreffenden Preis erneut aufgeben können.

ARTIKEL 4. BESTELLUNG UND BEZAHLUNG

Bitte beachten Sie die Allgemeinen GeschÀftsbedingungen von Global-e.

ETAM arbeitet mit Global-e zusammen, einem Drittanbieter, der als verantwortlicher VerkĂ€ufer agiert und ETAM-Produkte an ĂŒber 100 Zielorte weltweit verkauft und liefert. Wenn der Kunde bei Global-e einkauft, wird er feststellen, dass seine Zahlung von **Global-e// ETAM** in Rechnung gestellt wird. Der Kauf unterliegt den Allgemeinen GeschĂ€ftsbedingungen und der DatenschutzerklĂ€rung von Global-e, die vor der Bestellung bei der Zahlungsabwicklung deutlich angezeigt werden.
FĂŒr alle Informationen, Fragen und Beratungen steht der Kundenservice von Global-e den Kunden zur VerfĂŒgung:


4.1 Kundenummer

Alle Kunden mĂŒssen die angegebenen Felder ausfĂŒllen, um ein Kundenprofil zu erstellen und ihre persönlichen Zugangsdaten zu erhalten. Verliert oder vergisst ein Kunde diese Daten, muss ETAM so schnell wie möglich darĂŒber informiert werden. Wenden Sie sich dazu an die Abteilung fĂŒr Webkunden.
Um eine Bestellung aufzugeben, muss der Kunde ein Registrierungsformular ausfĂŒllen und die fĂŒr seine Identifizierung erforderlichen Informationen eingeben:

  • ‱ Die Kundenkennung fĂŒr die Website besteht aus einer gĂŒltigen E-Mail-Adresse und einem geheimen und persönlichen Passwort, das der Kunde selbst bestimmt.
  • ‱ Die mit einem Stern gekennzeichneten Pflichtfelder sind fĂŒr die Bearbeitung der Rechnungen und die Lieferung von Bestellungen erforderlich.

Es ist wichtig, dass der Kunde das Formular so sorgfĂ€ltig wie möglich ausfĂŒllt, um Fehler oder BeeintrĂ€chtigungen beim Versand der bestellten Artikel zu vermeiden. Die Daten, die im Falle einer ausdrĂŒcklichen Zustimmung des Kunden auf dieser Website gespeichert werden, sind ausschließlich fĂŒr ETAM oder die Partner dieses Unternehmens bestimmt.
Jeder Kunde hat jedoch die Möglichkeit, eine Bestellung aufzugeben, ohne zuvor ein Konto anzulegen, indem er auf „Als Gast zur Kasse“ klickt. FĂŒr diesen Fall gelten die folgenden Bedingungen, um die Bestellung zu bestĂ€tigen und mit der Zahlung fortzufahren.

4.2 Aufgabe der Bestellung

Ein Kunde, der eine Bestellung aufgeben möchte, wĂ€hlt die betreffenden Produkte aus, indem er auf „In den Warenkorb“ klickt. Nach diesem Schritt wird auf dem Bildschirm eine Seite mit einer Zusammenfassung der Bestellung angezeigt, auf der der Kunde gegebenenfalls Änderungen vornehmen und mit einem Klick auf „Zur Kasse“ bestĂ€tigen kann.
Um die Bestellung bestĂ€tigen zu können, muss der Kunde die Allgemeinen Verkaufsbedingungen von Global-e lesen und diese ausdrĂŒcklich akzeptieren, indem er das dafĂŒr vorgesehene KĂ€stchen markiert.

4.3 BestÀtigung der Bestellungen

Der Kunde garantiert ETAM, dass er bei der Aufgabe der Bestellung ĂŒber die erforderlichen Berechtigungen zur Nutzung der von ihm fĂŒr seine Bestellung gewĂ€hlten Zahlungsmethode verfĂŒgt. Der Kunde erklĂ€rt sich durch die BestĂ€tigung seines Warenkorbs und der BestellĂŒbersicht sowie die Annahme der Allgemeinen Verkaufsbedingungen damit einverstanden, die Bestellung durch die Zahlung zu bestĂ€tigen. Der vom Kunden zu zahlende Preis ist der in der BestellĂŒbersicht angegebene Betrag, den der Kunde vor der BestĂ€tigung seiner Bestellung zur Kenntnis genommen hat. Diese BestĂ€tigung bedeutet die ausdrĂŒckliche Annahme aller auf der Website durchgefĂŒhrten Transaktionen.

Jede Bestellung auf der Website wird ausschließlich online mit einer der folgenden Kreditkarten bezahlt: CB, Visa, Mastercard, Amex und alle anderen von Global-e zugelassenen Zahlungsmethoden.
Die Bestellung wird erst nach Eingabe der Kreditkartennummer, ihres Ablaufdatums und des Sicherheitscodes (drei Ziffern auf der RĂŒckseite der Kreditkarte) fĂŒr die Zahlung bearbeitet. Diese Zahlung wird durch die Kreditkarten-EIG endgĂŒltig bestĂ€tigt. Die Karte wird beim Versand der Bestellung belastet.

4.4 EmpfangsbestÀtigung der Bestellung

Die endgĂŒltige BestĂ€tigung der Bestellung erfolgt nach BestĂ€tigung der Zahlung.
Der Kunde erhÀlt eine E-Mail, die die Bestellung und die Zahlung bestÀtigt und seine Registrierung mit einer Zusammenfassung aller bereits bereitgestellten Informationen bestÀtigt.

ARTIKEL 5. LIEFERUNG

Bitte beachten Sie die GeschÀftsbedingungen von Global-e.

ARTIKEL 6. ÜBERGANG DES EIGENTUMS – ÜBERGANG DES RISIKOS

Das Eigentum an den auf der Website gekauften Artikeln kann erst nach vollstĂ€ndiger Bezahlung aller fĂ€lligen BetrĂ€ge auf den Kunden ĂŒbertragen werden. Die NichterfĂŒllung seiner Zahlungsverpflichtungen durch den Kunden erteilt ETAM oder Global-e das Recht, die sofortige RĂŒckgabe der gelieferten Artikel auf Kosten und Risiko des Kunden zu verlangen.

ARTIKEL 7. RECHT AUF WIDERRUF

Bitte beachten Sie die GeschÀftsbedingungen von Global-e.

ARTIKEL 8. RÜCKERSTATTUNG DES PRODUKTPREISES

Bitte beachten Sie die GeschĂ€ftsbedingungen von Global-e. Etam weist den Kunden darauf hin, dass fĂŒr die RĂŒcksendung von Produkten an das in Frankreich befindliche Lager von Etam eine Frist von 30 Tagen ab dem Datum der Bestellung gilt. FĂŒr weitere Informationen wenden Sie sich bitte ĂŒber die folgende E-Mail-Adresse an Global-e: service@global-e.com

ARTIKEL 9. GARANTIE

Die angebotenen Produkte entsprechen den geltenden Vorschriften der EuropĂ€ischen Union. Daher erhĂ€lt jeder Kunde eine gesetzliche Garantie auf die Produkte von Etam, die fĂŒr einen Zeitraum von 2 Jahren ab dem Tag der Lieferung der betreffenden Artikel gelten.
Tritt innerhalb von 6 Monaten nach Lieferung ein Mangel auf, ist es wahrscheinlich, dass das betreffende Produkt beim Kauf bereits mangelhaft war. Nach Ablauf dieser Frist von 6 Monaten hat der Kunde nachzuweisen, dass der Mangel bereits bei der Lieferung des Produkts vorhanden war.
Diese gesetzliche KonformitÀtsgarantie gilt unabhÀngig vom Bestehen einer Garantie des VerkÀufers.

ARTIKEL 10. HAFTUNG

Trotz aller Sorgfalt, mit der die Website bereitgestellt wird, können die Fotos und Texte, die angezeigt werden bzw. die vorgestellten Produkte beschreiben, manchmal Fehler enthalten. ETAM ĂŒbernimmt keine Haftung fĂŒr Fehler in Fotos oder Texten. Stimmt ein gelieferter Artikel nicht mit dem auf der Website angezeigten Artikel ĂŒberein, kann der Kunde ihn gemĂ€ĂŸ den Allgemeinen GeschĂ€ftsbedingungen von Global-e umtauschen und/oder den Kaufpreis zurĂŒckfordern.
DarĂŒber hinaus haftet ETAM in folgenden FĂ€llen nicht fĂŒr die NichterfĂŒllung des abgeschlossenen Vertrages:

  • ‱ LieferengpĂ€sse oder NichtverfĂŒgbarkeit des Produkts,
  • ‱ Störungen, General- oder Teilstreiks, insbesondere der Transportdienste und Verkehrs- und/oder Kommunikationsmittel, Überschwemmungen, BrĂ€nde, höhere Gewalt und andere unvorhersehbare oder außerhalb der Kontrolle von ETAM liegende Ereignisse.
ETAM ĂŒbernimmt keine Haftung fĂŒr indirekte SchĂ€den aufgrund dieses Vertrages, Betriebsverluste, entgangenen Gewinn, verpasste Gelegenheiten, SchĂ€den oder Kosten.
Hyperlinks können auf andere Websites als diese Website verweisen. ETAM ĂŒbernimmt keine Haftung fĂŒr den Fall, dass der Inhalt dieser Websites gegen die geltenden Rechts- und Gesetzesvorschriften verstĂ¶ĂŸt.
Außerdem ĂŒbernimmt ETAM keine Haftung:
  • ‱ fĂŒr jede Unterbrechung bei der Bereitstellung der Website, das Auftreten von Fehlern, SchĂ€den, die auf Hackerangriffe von Dritten zurĂŒckzufĂŒhren sind und zu einer Änderung der auf der Website bereitgestellten Informationen gefĂŒhrt haben,
  • ‱ fĂŒr geringfĂŒgige Fehler im Zusammenhang mit den Produkten,
  • ‱ fĂŒr den Fall, dass der Kundendienst nicht erreichbar ist oder und/oder nicht auf die Website zugegriffen werden kann.

    ARTIKEL 11. RECHT AN GEISTIGEM EIGENTUM

    Die Website ist ausschließlich fĂŒr den persönlichen Gebrauch bestimmt. In Übereinstimmung mit den Gesetzen ĂŒber literarische und kĂŒnstlerische Rechte oder andere verwandte Schutzrechte unterliegen diese Website und alle entsprechenden Inhalte dem Urheberrecht.
    Sofern nicht anders angegeben, sind die auf dieser Website enthaltenen Marken, Designs, Logos, Fotos, Bilder, Grafiken usw. sowie deren Zusammenstellung ausschließliches Eigentum von ETAM.

    ETAM erklĂ€rt, dass jede VervielfĂ€ltigung, Nutzung, teilweise oder vollstĂ€ndige VerĂ€nderung von Inhalten der Website strengstens verboten ist, es sei denn, es liegt eine vorherige, besondere und ausdrĂŒckliche Genehmigung von ETAM vor.
    Daher kann ETAM Verfahren gegen diejenigen einleiten, die direkt oder indirekt entsprechende Rechte verletzen, insbesondere durch Nichteinhaltung dieser Vorgaben.

    ARTIKEL 12. BESCHWERDEN

    Bei Fragen zu einer bereits erteilten Bestellung kann sich der Kunde unter „Kontakt“ an den Global-e Web Customer Service wenden, um seine Frage direkt zu stellen.
    Im Falle einer Streitigkeit muss der Kunde die Bestellnummer sowie den genauen Grund fĂŒr die Streitigkeit angeben.
    Nach der Lösung des Problems und wenn eine RĂŒckerstattung notwendig ist, erfolgt diese direkt auf das Bankkonto des Kunden.


    FĂŒr Beschwerden verwenden Sie bitte den folgenden Link:https://ec.europa.eu/consumers/odr. Die Plattform zur Online-Streitbeilegung (ODR) wird von der EuropĂ€ischen Kommission zur VerfĂŒgung gestellt, um uns bei der Beilegung von Streitigkeiten ohne Gerichtsverfahren zu unterstĂŒtzen.

    ARTIKEL 13. ETAM VERARBEITET PERSONENBEZOGENE DATEN SEINER KUNDEN

    Um
    ‱ den Vertrag zu erfĂŒllen,
    ‱ die Kunden durch den Versand von Newslettern ĂŒber bevorstehende Neuigkeiten und Veranstaltungen zu informieren,
    ‱ die Kunden ĂŒber Werbeangebote und Preisausschreiben zu informieren.

    GemĂ€ĂŸ der Datenschutz-Grundverordnung (EU) 2016/679 vom 27. April 2016 hat der Kunde jederzeit das Recht auf Zugang, Berichtigung und Löschung seiner personenbezogenen Daten sowie das Recht, der Datenverarbeitung zu widersprechen.

    Um diese Rechte ausĂŒben zu können, muss der Kunde lediglich eine Anfrage unter Angabe seiner personenbezogenen Daten und einer Kopie seines Personalausweises an die folgende E-Mail Adresse richten: privacy@etam.de Die Website ist außerdem so ausgelegt, dass sie besonders auf die BedĂŒrfnisse der Kunden eingeht. Aus diesem Grund verwendet ETAM Cookies. Zweck der Cookies ist es, zu zeigen, dass der Kunde die Website nutzt. Aus diesem Grund werden Cookies nur von der Website, Tochtergesellschaften und Global-e verwendet, um den fĂŒr den Kunden vorgesehenen personalisierten Service zu verbessern.

    Der Kunde darf nach dem Besuch der Website nicht vergessen, sich von seinem Profil abzumelden, um die Vertraulichkeit der Daten zu wahren.

    Um mehr ĂŒber die Verarbeitung personenbezogener Daten und ĂŒber Cookies zu erfahren, kann der Kunde unsere DatenschutzerklĂ€rung einsehen.

    ARTIKEL 14. GÜLTIGKEITSDAUER

    Diese Bedingungen gelten wÀhrend der gesamten Dauer des Onlinevertriebs der von ETAM zum Verkauf angebotenen Produkte und Dienstleistungen.

    ARTIKEL 15. ERGÄNZUNG DER ALLGEMEINEN VERKAUFSBEDINGUNGEN

    ETAM behĂ€lt sich das Recht vor, diese Allgemeinen Verkaufsbedingungen aufgrund möglicher Änderungen an der Website jederzeit anzupassen oder zu Ă€ndern. Die neuen Allgemeinen Verkaufsbedingungen werden dem Kunden gegebenenfalls durch einen Online-Hinweis zur Kenntnis gebracht und gelten ausschließlich fĂŒr nach der Änderung aufgegebene Bestellungen.

    ARTIKEL 16. NACHWEISVERFAHREN

    Die in den Informationssystemen von ETAM und seinen Partnern unter angemessenen Sicherheitsbedingungen gefĂŒhrten Datenverzeichnisse gelten als Nachweis der Kommunikation, d. h. der Bestellungen, die zwischen ETAM und dem Kunden stattgefunden haben.

    ARTIKEL 17. ANWENDBARES RECHT – STREITIGKEITEN

    Dieser Vertrag unterliegt französischem Recht.
    FĂŒr Verbraucher, die ihren Hauptwohnsitz nicht in Frankreich haben, gelten alle nach dem Recht des Staates, in dem sie ihren Hauptwohnsitz haben, gĂŒnstigeren oder strengeren Bestimmungen.
    Im Falle von Streitigkeiten ĂŒber die Anwendung, AusfĂŒhrung und Auslegung dieser Allgemeinen GeschĂ€ftsbedingungen sind ausschließlich die französischen Gerichte zustĂ€ndig.

    GemĂ€ĂŸ der VerfĂŒgung vom 20. August 2015 kann jeder Kunde kostenlos einen Mediationsdienst fĂŒr Verbraucher in Anspruch nehmen, um eine gĂŒtliche Lösung fĂŒr einen Streitfall mit einem HĂ€ndler zu finden. Die ETAM Group hat sich fĂŒr das Mediationszentrum MEDICYS 73 Bld de Clichy 75009 PARIS entschieden (Tel.: +33(0)1.49.70.15.93, contact@medicys.fr / www.medicys.fr).